Freitag, 27. Februar 2009

Blog berichtet über den Höhlenlöwen

Wiesbaden (blog-welt) - Mit dem Höhlenlöwen aus dem Eiszeitalter vor etwa 300.000 bis vor rund 10.000 Jahren befasst sich das "Höhlenlöwen-Blog" des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst in Wort und Bild. Probst ist Autor des Taschenbuches "Höhlenlöwen. Raubkatzen im Eiszeitalter", das bei "GRIN Verlag für akademische Texte" erschienen ist, 340 Seiten umfasst, zahlreiche Abbildungen zeigt und 24,99 Euro kostet. Dieses Taschenbuch stellt den riesigen Mosbacher Löwen (Panthera leo mosbachensis) vor, der nach dem einstigen Dorf Mosbach zwischen Wiesbaden und Biebrich benannt ist und aus dem der Europäische Höhlenlöwe (Panthera leo spelaea) hervorging. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Amerikanischen Höhlenlöwen (Panthera leo atrox) und dem Ostsibirischen Höhlenlöwen (Panthera leo vereshchagini) sowie mit anderen Raubkatzen aus dem Eiszeitalter wie dem Europäischen Jaguar, dem Leoparden, dem Geparden, dem Puma und der Säbelzahnkatze (Säbelzahntiger). Das "Höhlenlöwen-Blog" ist unter der Adresse http://hoehlenloewen-blog.blogspot.com im Internet zu finden.