Dienstag, 3. Februar 2009

Blog informiert über den Ur-Rhein

Wiesbaden (blog-welt) - Wie weit reichen die Anfänge des Rheins in die Erdgeschichte zurück? Wie lang und wie breit war dieser Fluss zunächst und welchen Lauf hatte er? Welche Tiere lebten an seinem Ufer? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt der "Ur-Rhein-Blog" in Wort und Bild. Der "Ur-Rhein-Blog" ist unter der Adresse http://ur-rhein-blog.blogspot.com im Internet zu finden.

Zu den bekanntesten Vorläufern des heutigen Rheins gehört der Ur-Rhein in Rheinhessen aus dem Obermiozän vor etwa zehn Millionen Jahren. Er war nur etwa ein Drittel so lang wie der jetzige Rhein. An seinem Ufer lebten exotische Tiere wie Rhein-Elefanten, Ur-Elefanten, Nashörner, Tapire, Bärenhunde, Katzenbären, Hyänen, Säbelzahnkatzen (Säbelzahntiger) und Menschenaffen.

Literatur:
Ernst Probst: Der Ur-Rhein. Rheinhessen vor zehn Millionen Jahren, München 2009

Bestellungen des Taschenbuches "Der Ur-Rhein" bei:
http://www.libri.de/shop/action/productDetails/8105517/ernst_probst_der_ur_rhein_3640248015.html