Dienstag, 5. Januar 2010

Ungewöhnliches Blog: "Bärbel - unentdeckt hochbegabt"

Bedburg (blog-welt) - Hochbegabte Menschen, die nicht besonders analytisch-logisch oder mathematisch-technisch begabt sind, zweifeln oft an ihrer Begabung. Vielleicht sind sie musisch-künstlerisch begabt oder haben besondere musikalische Fähigkeiten. Vielleicht können sie gut singen, Klavier oder Gitarre spielen. Sich hochbegabt zu nennen, käme ihnen nie in den Sinn.

Selbst bei der Berufswahl werden diese Fähigkeiten nicht immer berücksichtigt. Vielmehr gilt es, "etwas Ordentliches" zu erlernen. Und das ist dann traditionell oft das, was bereits in der Familie als Beruf bekannt ist. Bevorzugt wird nicht selten eine Stelle auf einem Amt. Hauptsache sicher. Ob es dafür eine Begabung gibt - oder nicht - spielt kaum eine Rolle.

Diesen Menschen neue Anregungen zu geben, ihre Berufung und ihren eignen Weg zu finden, hat sich das Blog "Bärbel - unentdeckt hochbegabt" zur Aufgabe gemacht. Hier gibt Hinweise, wie unentdeckte Talente entdeckt werden können, Tipps wie man sein Leben selbst besser in die Hand nehmen kann und welche faszinierenden Menschen individuelle Wege gegangen sind und damit erfolgreich wurden.

"Bärbel - unentdeckt hochbegabt" ist einer Lady gewidmet, die kürzlich für immer eingeschlafen ist, ohne je ihre wirklichen Begabungen erkannt und gelebt zu haben. Das Blog soll dazu beitragen, dass Menschen den eigenen sinnvollen Weg leichter finden.

http://baerbelhochbegabt.blogspot.com/

Angaben zum Autor
Lilli Cremer-Altgeld
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg
Mobil + 49 (0) 151 1431 3556
http://baerbelhochbegabt.blogspot.com/

Die Herausgeberin dieser Seite ist Expertin für Hochbegabte, Journalistin, Markt- und Sozialforscherin, Coach, Autorin und arbeitet als Hörfunkmoderatorin im Hochschulbereich. Durch ihre Workshops, Vorträge und Veröffentlichungen in Deutschland, Afrika, USA sowie in der Karibik wurde sie einer größeren Öffentlichkeit bekannt. Cremer-Altgeld ist Mitglied im Redner-Lexikon, coacht hochbegabte Persönlichkeiten und ist Moderatorin des Forums "Hochbegabung - Drama oder Erfolgsstory".